Die wichtigsten Blutwerte

Einer der Schwerpunkte der MTLA-Ausbildung und oft auch später im MTLA-Berufsleben wird die Untersuchung von Blutproben sein. Die zu analysierenden Proben stammen von Patienten, bei denen eine Ärztin bzw. ein Arzt vermuten, dass etwas im Körper nicht mehr richtig funktioniert.

Aufgrund deiner Ergebnisse erfahren die Patienten, ob ein medizinisches Problem besteht und wie stark es ausgeprägt ist. Oder, ob sich Krankheiten verbessert bzw. verschlechtert haben. – Aber ist den Patienten in dem meist sehr kurzen Auswertungsgespräch mit der Ärztin wirklich klar geworden, was sich hinter den von dir bereit gestellten Blutwerten verbirgt? 

Dr. Johannes, ein Arzt aus Hamburg, setzt sich seit einigen Jahren in Internet, Radio und TV mit dem Problem des Verständnisses zwischen Patientin und Arzt auseinander. In zwölf kurzen Videos erklärt er die wichtigsten Blutwerte. – Im Vorfeld der Ausbildung sind die Videos sehr interessant, da du einen Einblick erhältst, in die konkrete Bedeutung der Labor-Ergebnisse für die Patienten.

Die Videos zu den wichtigsten Blutwerten im Überblick

• Laborwerte – Einführung
• Tumormarker - eine Spur von Krebs
• Entzündungswerte - die Abwehr des Körpers
• Blutbild - die Zellen in unserem Blut
• Blutgerinnung - zu schnell oder zu langsam?
• Herzwerte - alles in Ordnung?
• Blutfette - welche sind gut und welche schlecht?
• Stoffwechsel - Zucker und vieles mehr
• Leberwerte - wie groß ist der Schaden?
• Bauchspeicheldrüse - klein aber wirksam
• Nierenwerte - läuft alles?
• Schilddrüsenwerte - Hormone mit Power

Die Videos anschauen, kannst du unter

www.doktor-johannes.de/.../die-wichtigsten-blutwerte.html