MTA – Meine Art Job

Video, 1:07 min, Medizinisch Technische Akademie Esslingen (MTAE)

Die MTAE lässt Bilder wirken. Ihr gerade mal 1:07 Minuten langer Imagefilm kommt ohne Erklärungen aus. Dafür weckt er die Spannung auf das, was dich als MTA-Schüler/-in erwartet und entfacht die Lust dazuzugehören und als MTA durchzustarten.


Infos zur Schule

Die Medizinisch Technische Akademie Esslingen (MTAE) ist eine private Fach- und Berufsfachschule und bildet seit 1975 staatlich anerkannte medizinisch technische Assistenten/-innen (MTA) in den Fachrichtungen Laboratoriumsmedizin (MTLA), Radiologie (MTRA) und Funktionsdiagnostik (MTAF) aus.

In den drei Jahren ihrer Ausbildung profitieren die Schüler von der langjährigen Erfahrung der Lehrkräfte und der Praxisnähe des Unterrichts. In der familiären Atmosphäre können sie dank der kleinen Klassen (im Durchschnitt sind es 10-12 Schüler/-innen) individuell betreut werden und sich damit intensiv auf ihren Beruf vorbereiten. MTA sind begehrte Arbeitskräfte, so dass alle Schüler nach der Ausbildung problemlos einen Arbeitsplatz finden.

MTA-Schüler rund um ein Röntgen-Gerät
Ausbildung zur/zum MTRA an der MTAE


Ausbildungsbegleitend zum Bachelor

Schülerinnen und Schüler, die eine Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur) mitbringen, haben darüber hinaus die Möglichkeit, ausbildungsbegleitend den Bachelor of Arts (BA) Medizinalfachberufe der diploma Fachhochschule Nordhessen zu erwerben.

Die MTAE ist eine der besten Fachschulen!

Das DZHW (Deutsches Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung) veröffentlichte die Ergebnisse der ersten Befragung seiner Panel-Studie: „Schule! Und dann?“ In dieser Langzeitstudie nahmen die Sozialwissenschaftler auch die deutschen Fachschulen ins Visier. An der Untersuchung beteiligten sich auch die Schüler der MTAE. Es bescheinigt, dass an der Esslinger Schule gute Arbeit geleistet wird, denn im landes- und bundesweiten Vergleich der Fachschulen sind die Zahlen herausragend.

MTA-Schüler/-innen mikroskopieren
Ausbildung zur/zum MTLA an der MTAE


Detaillierte Informationen zu den Zugangsvoraussetzungen und zum Bewerbungsverfahren:

Medizinisch-technische Laboratoriumsassistenten/-innen – MTLA

Medizinisch-technische Radiologieassistenten/-innen – MTRA

Medizinisch-technische Assistenten/-innen der Fachrichtung Funktionsdiagnostik – MTAF

Ausbildungsbeginn: Jeweils im Oktober

Kontakt

Medizinisch Technische Akademie Esslingen
Kesselwasen 17, 73728 Esslingen

Telefon: +49 711 3 40 08-861 / Fax: +49 711 3 40 08-866
E-Mail: info@mtae.de?